Freitag, 18. September 2009

BAUMGESICHT - GLUBSCHI

GLUBSCHI
Glubschi steht im Tierpark Berlin und verabschiedet dort alle Besucher, die den ganzen Tag staunend durch den Park spaziert sind.














Sein Baum-Leben lang sah Glubschi immer wieder gern die erstaunten Gesichter der Menschen mit ihren großen Augen. Er freute sich über diesen besonderen Ausdruck in deren Gesichtern, den sie hatten, weil sie so viele exotische Tiere gesehen hatten, die sie sonst meist nur aus dem Fernsehen kannten.

Um zum Abschied fröhlich zu grüßen und sich für das Interesse zu bedanken, macht er ebenfalls große Kulleraugen.



Glubschi jedoch sieht kaum noch einer der zahlreichen Besucher, nach der überwältigenden Flut toller Eindrücke. Deshalb zieht er jetzt immer häufiger eine Schnute. 
Schaut doch einmal, ob ihr Glubschi entdeckt. Er steht hinten vor dem Bison-Gehege, das ihr gleich am Tierpark Ein- und Ausgang, der zur U-Bahn führt, sehen könnt.







autorin: © doreen loehr
fotos:    © doreen & janine loehr